Zum Hauptinhalt springen

Gewinner Wettbewerbsbier

Zur Braugruppe

Der Deutsche Meister der Hobbybrauer 2019 ist die Braugruppe "Gröner Bagalut" aus Oersdorf in Schleswig-Holstein. Markus Kohrt, Sarah Moor und Sebastian Winter arbeiten als Pilot, Ingenieur und in der Krankenpflege. Seit 2010 brauen sie ihre eignen Biere. Zunächst als Spaß für den Biertresen eines Freundes auf einem Dorffest, später mit immer mehr zeitlichem Aufwand, wie bei Wochenendtouren zu Bierfestivals im In- und Ausland.

 

Motivation

Durch den hohen Anspruch an die eigenen Biere entstand der Ehrgeiz sich mit Bieren anderer Hobbybrauer zu messen. Als 2017 die erste Deutsche Meisterschaft im Störtebeker Brauquartier ausgerichtet wurde, war die Gruppe sofort Feuer und Flamme. Vor allem beim Publikumsausschank kamen schon damals die Cherry & Sour-Kirschweisse und im Jahr darauf das Treehugger-Tannenale sehr gut an. 2019 konnte dann auch die Jury mit dem Brut-IPA überzeugt werden.

Infos zum Bier: BRUT-IPA

•  naturbelassen, obergärig
•  helles gelb
•  cremiger Schaum
•  ausgeprägtes Aroma nach exotischen Früchten
   (Mango, Ananas, Passionsfrucht)
•  leichte Rieslingnote
•  trockener und schlanker Trunk
•  fein eingebundene Bittere